der Gesundheitstrainer - Education for Health-Akademie

Direkt zum Seiteninhalt

der Gesundheitstrainer

Der Gesundheitstrainer

Der Gesundheitstrainer ist die fachliche Vertiefung für Fitnesstrainer, Personal Trainer u.ä. Ausbildungen, die Sport und Bewegung mit Patienten oder Kunden mit körperlichen Einschränkungen durchführen möchten. Das Ziel ist ein optimales Training um die körperlichen Einschränkungen zu reduzieren und Folgeerkankungen zu vermeiden.

Einsatzbereiche

Als Gesundheitstrainer hat man die Möglichkeit in Fitnesstudios, in Vereinen, Gesundheitszentren oder als gesundheitsorientierter Personal Trainer zu arbeiten.
Durch die Ausbildung erlangt man Kenntnisse um ein präventives oder rehabilitatives Training für eine Vielzahl von Erkankungen oder Verletzungen durchzuführen. Hierdurch ist die Zielgruppe nicht nur der "fit werdende" Fitnessstudio-Kunde, sondern Kunden mit gesundheitlichen Einschränkungen. Diese können sein: orthopädische, kardiologische, internistische oder onkologische Erkankungen.

Das Ziel ist es, ein vorbeugendes Training oder therapeutisches Training umzusetzen und durchzuführen. Es sollen Folgeerkrankungen vermieden, muskuläre Dysbalancen reduziert, Beweglichkeit verbessert oder Alltagsbewegungen gesteigert werden.

Inhalte

Die Ausbildung vermittelt Wissen in der Anatomie, Physiologie, Trainingslehre, Didaktik, Pädagogik, Sportpsychologie, Sport bei Erkankungen, Ernährung, Entspannung.

Je nach Dauer und Inhalt der Ausbildung ( bei uns 4 Tage) variieren die Schwerpunkte.

Vorerfahrungen sind bei uns erwünscht. so macht es Sinn einen Ausbildung zum Fitnesstrainer oder Personaltrainer absolviert zu haben, um Missverständnisse z.B. in der Anatomie oder Trainingslehre zu vermeiden.

Kosten

Die Kosten betragen bei uns 429 €, inklusive der Kursmaterialien und der ersten theoretischen und praktische Prüfung.

Anerkennung

Ein wichtiger Punkt ist die Anerkennung der Ausbildung.
Wichtig ist hierbei, dass es keine staatliche Ausbildung und Prüfungen gibt, welche ein festgelegtes Curriculum haben. Einige Anbieter werben mit einer staatliche Anerkennung. Dies ist nicht ganz richtig. Die Ausbildung und der Abschluss ist nicht staatlich anerkannt, aber die Form der Ausbildung (z.b. ein Fernstudium) kann staatlich überprüft worden sein.

Wir führen akademieinterne Prüfungen durch, um die Ausbildungsqualität für die Arbeit am Kunden und Patienten zu gewährleisten.

Jobs & Gehalt

Wo kann ein Gesundheitstrainer arbeiten: in Vereinen, im Fitnessstudio, in Gesundheitszentren oder als Personal Trainer.
Das Gehalt ist schon schwieriger vorauszusagen. So ist es z.B. in Mecklenburg (ca. 1600-1800€ brutto) nicht so hoch wie in München (ca. 2600€ brutto). Selbstverständlich ist als Personaltrainer deutlich mehr drin (bis zu 120€ pro Std. in München). Es hängt also davon ab in welcher Region Ihr arbeiten wollt und ob ihr angestellt seit oder selbstständig.
Der Markt für ein gesundheitsorientiertes Training ist groß mit einer älter werdenen Gesellschaft, vielen Personen mit sitzender Tätigkeit oder einer Gesellschaft in der die Adiposits steigt.


Richard- Strauss-Str. 36
81677 München
089 5784 5564
Education for Health - Akademie
Oliver Tiska
info@efh-akademie.de
Zurück zum Seiteninhalt